Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

Mountainbiketour Kammerer Grundalm

Einfache Mountainbiketour ausgehend vom Hotel Lampenhäusl ins schöne Sulzbachtal

Die Tour zur Kammerer Grundalm ist ideal als Einstieg in die Tourenvielfalt der Region Großglockner Zellersee. Keine technsichen Schwierigkeiten, schöne Anstiege, nicht zu steil und voll von landschaftlischer Schönheit. Die Tour bringt uns ins Hochtal des Sulzbaches und zeigt uns deutlich, wie schön die Pinzgauer Hochtäler sind.

Der Weg zur Kammerer Grundalm

Die Tour startet direkt beim Hotel Lampenhäusl. Zuerst nehmen wir den Radweg talauswärts in Richtung Bruck a.d. Glocknerstraße, bis wir rechter Hand nach ca. 1 km die Abzweigung zum Sulzbachbauern erreichen. Hier radeln wir hoch, zuerst auf Asphalt - ein paar huntert Meter weiter halten wir uns rechts und nehmen den Schotterweg in Richtung Sulzbachtal in Angriff.

Bis zur Schneeweide geht es gemütlich ohne große Anstrengungen und technische Schwierigkeiten dahin. Die Wegführung ist breit und man kann die Tour so richtig genießen. Ab Kühmais wird die Tour ein wenig anspruchsvoller, technsich jedoch nicht schwierig. Ein paar nette Kehren und schon ist nach ca. 8 km und nicht mal 600 hm die Kammerer Grundalm erreicht.

Mountainbiketour-Fact-Box

Klassifizierung:
MTB Tour LEICHT - MITTEL
Distanz:
8 km in eine Richtung
Höhenmeter bergauf:
ca. 590 hm
Fahrzeit:
ca. 1 h 20 min
Schwierigkeit uphill:
keinerlei technische Schwierigkeiten
Schwierigkeit downhill:
keinerlei Schwierigkeiten. Keine Trails, durchwegs schöner Forstweg
Belag:
Zuerst Asphaltbelag, danach auf schönem Schotterweg
Stopps & Einkehr:
Bei der Rücktour bietet sich die Angereralm für eine Rast an. Danach hat man nur noch 2 km ins Hotel.

Das sollte in euren MTB-Rucksack:

  • Erste Hilfe Box - für die schnelle Hilfe
  • Reserveschlauch, Mini-Werkzeug, Reifenheber
  • Ausreichend zu Trinken (Radflasche oder Camelbak)
  • Kleiner Snack für Zuckerschübe bei Hunger-Ästen
  • Regenschutz und warme Wechselkleidung
  • Helm auf den Kopf - Handschuhe über die Finger
  • Kartenmaterial Toureninformationen
  • Mobiltelefon Notrufnummern vom Hotel
  • Fotoapparat und Feldstecher für tolle Ausblicke
  • Gebt immer an der Rezeption bescheid, wo es hingehen soll
Stephan's TIPP - Mountainbiker wissen mehr:
Hier noch ein TIPP vom Mountainbike-Experten

Stephan's TIPP - Mountainbiker wissen mehr:

Eine recht einfache Tour für den Beginn eures Aufenthaltes - super zum Warmfahren am ersten Tag. "Macht euch mit der Region vertraut". Man sollte die Tour aber auch nicht zu schnell angehen, nur weil sie vergleichsweise kurz ist. Die Kehren sind nicht allzu flach und man kommt schon mal ganz schon ins Schwitzen.

Besonderer TIPP: Das Sulzbachtal bietet sich hervorragend für "Bike & Hike" Ausflüge an. Auf unserer Seite zu den schönsten Wanderungen der Region, beschreiben wir einige schöne Kombinationsmöglichkeiten im Sulzbachtal. Bei der Kammerer Grundalm starten einige schöne Wanderungen. Lässt das Bike einfach bei der Grundalm stehen und steigt auf zur Kammerer Hochalm. Bergfexe können sogar den Gipfel des Kreuzköpfels erreichen. Studiert das Kartenmaterial und fragt an der Hotelrezeption, hier hilft man euch sehr gerne!

Bis bald auf Tour - wir freuen uns auf euren Besuch!

  • Sommer 2022 ab € 155,00
  • Sommer 2022 ab € 429,00
  • Sommer 2022 ab € 243,00
  • Rufen Sie uns heute unter +43.6546.215 an
    Call us today +43.6546.215

    Wir freuen uns auf Ihre Anliegen
    We look forward to take care of your concerns

     

    Jetzt online buchen/Book now Kontaktieren sie uns/Get in touch