Ihre Gastgeber

Das Lampenhäusl war nicht immer ein Hotel und ein Restaurant - ganz im Gegenteil. Vielleicht haben Sie sich schon gefragt, woher der Name “Lampenhäusl” kommt. Das ist eine lange Geschichte. Das ganze geht auf das Jahr 1746 zurück. Das Lampenhäusl ist einer der wenigen Zeugen, die noch heute an eine Zeit erinnern, als der Bergbau von Gold und Silber im Fuscher Tal dominierte.

Damals waren in den Fuscher Bergwerken bis zu 150 Knappen beschäftigt - bis zu 30 so genannte “Gewerken” versuchten damals ihr Glück und suchten nach Gold. Noch heute zeugen Ruinen von Knappenstuben und so genannte Mundlöcher in der Höhe bis zu 3.000 Meter am Brennkogel von dieser Zeit. Das “Lampenhäusl” diente damals als Aufbewahrungsort, Reinigungsort und Reparaturstätte der Grubenlampen, die für den Bergbau von entscheidender Bedeutung waren.

Naturereignisse, wie gewaltige Gletschervorstöße und schließlich die Ausbeutung der Lagerstätten besiegelten den Verfall der Bergwerke, die bis ca. 1863 betrieben werden konnten. Das Lampenhäusl diente danach bis zum Jahre 1950 als “Zulehen des Hirzbachgutes”, bis es von den Brüdern Hans und Sebastian Oberreiter erworben und in eine “Kaffeestube” umgebaut wurde.

Im Jahr 1982 übernahm Hans-Günther Oberreiter von seinem Vater und Onkel den Betrieb und übergab diesen schließlich im Jahre 2003 an Isabella Oberreiter-Nindl. Diese führt nun seit 2003 gemeinsam mit ihrem Mann Josef Nindl das Hotel Lampenhäusl, die beiden sind es auch die auf Ihr Wohlergehen während des Aufenthaltes achten. 2006 haben Isabella und Josef das Hotel Lampenhäusl großzügig umgebaut und an die moderne Zeit angepasst.

Das Lampenhäusl ist über die Jahrzehnte gewachsen, wer jedoch ganz genau hinsieht kann noch genau die Ausmaße des alten Lampenhäusls erkennen. Isabella und Josef sind innovativ und gehen mit der Zeit - trotzdem ist ihnen die große Verantwortung bewusst, die der Betrieb eines derart traditionsreichen Gemäuers mit sich bringt.

Das werden Sie in jeder Minute Ihres Aufenthaltes spüren - worauf warten Sie also noch?

Rufen Sie uns heute unter +43.6546.215 an
Call us today +43.6546.215

Wir freuen uns auf Ihre Anliegen
We look forward to take care of your concerns

Jetzt online buchen     Kontaktieren sie uns
Book online now     Get in touch with us

  • Sommer 2019 ab € 145,--
  • Sommer 2019 ab € 395,--
  • Sommer 2019 ab € 199,--