Familienurlaub im Winter

Familienwinter rund um das Hotel Lampenhäusl in Fusch a. d. Glocknerstraße in der Region "Bruck Fusch Großglockner" im Salzburger Land

Ihr plant einen Winterurlaub mit der ganzen Familie? Da freuen sich die Kinder sicher schon auf Schnee und jede Menge Spaß. Und das ist gut, denn dazu haben sie wirklich allen Grund. Mit der Familie auf Winterurlaub - das heißt Action für Klein bis Groß, zum Glück kommt ihr ins Hotel Lampenhäusl in die Region "Bruck Fusch Grossglockner" - dort findet ihr für jeden Geschmack das Richtige.

Winterspaß für Groß und Klein

Ob Groß oder Klein, Profi oder Einsteiger, Sportler oder Genießer - in der Wintersportregion in und rund um Fusch findet ihr ein facettenreiches Skigebiet von Kaprun - Kitzsteinhorn über Zell am See - Schmittenhöhe bis Sallbach - Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn. Wer das Schifahren oder Snowboarden noch lernen will oder sein Können noch verfeinert, findet bei uns gleich ums Eck in der Skischule Fusch am legendären Fuscher Übungslift die Chance dazu, sein Können verfeinert man danach auf der Schmitten oder am Kitzsteinhorn. Am Familienberg Maiskogel findet ihr sogar High-Speed-Rodel-Action - der Maisiflitzer macht’s möglich. Wer auf Rodeln in der Natur steht, den schicken wir zu einer abendlichen Rodel-Session zum Kohlschnait. Nach gemütlicher Einkehr wartet die beleuchtete Rodelbahn. Für noch mehr Spaß und Action im Schnee sorgt das Familienparadies Nagelköpfel. Auf der Flutlichtpiste, der Rodelbahn oder beim Snowgliding hat Langeweile garantiert keine Chance.

Pistencarver und Powderfans aufgepasst

Egal auf welche Art ihr den Skisport liebt - unsere winterliche Region ist eure “Location”. Freunde der gemütlicheren Gangart werden begeistert sein von den Sonnenhängen auf der Schmittenhöhe. Bei gemütlichen Schwüngen und Turns genießt ihr die Sonne und die tolle Aussicht in die Hohen Tauern und auf den Gletscher des Kitzsteinhorns. Dort toben sich die Powder- und Freeridefreunde aus. Varianten, Gelände, steile Hänge - am Kitz geht es so richtig ab.

Entspannung und Ruhe für die müden Knochen

Familienurlaub heißt auch mal abschalten und auf sich selbst zu schauen. Während die Kleinen in der Skischule versorgt sind und die einen sich im Powder am Kitzsteinhorn austobt, haben die anderen etwas Ruhe verdient. Checkt doch ein in die Wellness- und Relaxwelt des TauernSPA in Kaprun. Oder bleibt gleich im Hotel Lampenhäusl, macht einen kleinen Winter-Spaziergang und genießt danach am Nachmittag die Ruhe im hauseigenen Saunabereich. Bei Sauna und Solarium lässt es sich herrlich abschalten, Bademäntel gibt`s an der Hotelrezeption kostenlos zu leihen. Am Abend ist die Familie wieder vereint und trifft sich zum leckeren Abendessen im Restaurant des Hotels Lampenhäusl.

Hier ein paar Ideen für euren Familienwinter

Rodelspaß auf Kohlschnait

Rodelspaß auf Kohlschnait

Die Rodelbahn am Kohlschnait-Hof ist eine besonders lustige Sache. Mit dem Rodelexpress-Service geht es bergauf. Ganz ohne Anstrengung - ihr werdet vom Traktor hinauf gebracht. Nach einer gemütlichen Einkehr im Kohlschnaithof geht es über eine tolle, beleuchtete Rodelbahn rasant ins Tal. Eine super Sache für die ganze Familie. Bei jeder Tages- und Nachzeit, bei jedem Wetter, mit Schneegarantie ...

Familienberg Maiskogel

Familienberg Maiskogel

Am Familienberg Maiskogel in Kapurn geht es besonders "heiß" her. Dort könnt ihr skifahren, chillen, einkehren, rodelfahren oder einfach nur mit der ganzen Familie Spaß haben. Einfache, schöne Skipisten laden ein - der Maisi-Phantasiepark ist eine besonders tolle Sache. Am Alpine Coaser, dem Maisiflitzer, treffen sich Adrenalin-Junkies und jene, die niemals genug Fun & Action bekommen können.

Pferdeschlittentour Lindlingalm

Pferdeschlittentour Lindlingalm

Im Talschluss von Hinterglemm befindet sich die Lindlingalm. Ein Ort, den ihr unbedingt besuchen sollt. Nicht nur, weil der Talschluss von Hinterglemm so wunderschön ruhig und alpin anmutet, auch weil ihr dorthin mit einem Pferdeschlitten fahren können. Eine tolle und besondere Art und Weise, die winterliche Natur und die Kälte des Salzburger Landes zu genießen.

Wellness & Relax Tauern SPA

Wellness & Relax Tauern SPA

Nach einem langen Tag auf den Skiern oder am Snowboard freuen sich Körper und Geist nach ein wenig Wärme und Entspannung. Die Tauern-Therme in Kaprun ist dafür genau das Richtige. Warmes Wasser, warme Luft und viel Spaß für Groß und Klein gefallen jedem. Schwimmt einfach ins Freie und blickt dabei auf`s Kitzsteinhorn, wo ihr Tags zuvor noch gewedelt seid. Oder verbringt ein paar entspannende Stunden in der Sauna, im Dampfbad oder im Solarium.

Glemmy's Offroad Park & Icecart

Glemmy's Offroad Park & Icecart

In Vorderglemm in der Region Saalbach Hinterglemm geht es heiß zur Sache. Glemmy's Offroad Park ist ein Geheimtipp für jene, die auch im Winter am Gashebel drehen wollen. Bei Glemmy seid ihr mit Quads und Rallye-Carts unterwegs und zeigt dem Winter und der Strecke, wer der Boss ist. Beim Icecart, gleich um die Ecke, ebenfalls im Vorderglemm geht es noch wilder zu - auf Schnee und Eis ist das Ganze gar nicht so einfach ...

Nationalparkzentrum Hohe Tauern

Nationalparkzentrum Hohe Tauern

Ein Besuch in den Nationalparkwelten geht unter die Haut. Die Erlebnisstationen, ein 3-D Kino und das weltweit einzigartige Nationalpark 360° Panoramakino versetzt euch inmitten des größten Natur- schutzgebiets der Alpen. Ein Shop im Nationalparkzentrum bietet vielfältige Infomaterialien zum Nachlesen (Bücher, Karten, DVDs etc.

 

Wellness & Relax Tauern SPA

Baumzipfelweg

Der Rundweg beginnt am Talschluß von Hinterglemm und führt durch Almen, Wiesen und Wälder. Bei der Lindlingalm startet der Baumzipfelweg mit der 200 m langen „Golden Gate Brücke der Alpen“. Das Highlight vom höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas sind die Treppen, Plattformen und Brückenn die bis zu 30 m über dem Waldboden führen.

Glemmy's Offroad Park & Icecart

Kletterhalle Felsenfest

Eine Vielzahl von Kletterrouten mit Routenlängen bis zu 22 Metern und Bouldermöglichkeiten erwartet die sportbegeisterten Besucher der Kletterhalle in Saalfelden. Es findet sich vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen die passende Herausforderung, zudem werden eine vielzahl von Kletterkurse angeboten.

Nationalparkzentrum Hohe Tauern

Salzwelten Hallein

Kommt in die Tief des Dürrnberg, wo keltische Bergmänner schon vor über 2.500 Jahren schon das „Weiße Gold“ ans Tageslicht brachten. Das Schaubergwerk Hallein im Salzburgerland ist damit das älteste Schaubergwerk der Welt.

Rufen Sie uns heute unter +43.6546.215 an
Call us today +43.6546.215

Wir freuen uns auf Ihre Anliegen
We look forward to take care of your concerns

 

Jetzt online buchen/Book now Kontaktieren sie uns/Get in touch